Brücken.Bauer - Hilfe zur Selbsthilfe

Brücken.Bauer: Geflüchtete begleiten Geflüchtete

Das Projekt bindet Geflüchtete partizipativ ein. Seit 2015 begleiten wir Interessierte dabei, sich bürgerschaftlich zu engagieren. Es hat sich gezeigt, das die gesellschaftliche Orientierung und Anerkennung auf diese Weise eine besondere Dynamik erlebt hat. Hier eine Projektskizze: Brücken.Bauer)

Wir unterschieden zwei Zielgruppen:
• diejenigen, die bereit sind schnell und selbständig zu lernen und sich gemeinnützig engagieren möchten (Schulung zu Sprachbegleitern und sonstigen ehrenamtlichen Tätigkeiten). Dies erfolgt in Präsenzkursen.
• diejenigen, die Lernbereitschaft zeigen, doch Schwierigkeiten beim selbstorganisierten Lernen haben. Hier werden Angebote in Flüchtlingsunterkünften angeboten, insbesondere e-Learning Kurse, um die Medienkompentenz zu verbessern.

Die wöchentlichen Besuche in Unterkünften werden durch monatliche Koordinationstreffen im Team begleitet, verbunden mit regelmäßigen Schulungen im Bereich Werte und Normen der deutschen Gesellschaft, Projektmanagement und Teamentwicklung.
In einer separaten Massnahme werden eLearning Schulungen angeboten, damit sich Geflüchtete zu Bildungsbotschafter ausbilden lassen und wahre Brücken.Bauer in ihre Kulturen werden können.

 

Wir können auf positive Erfahrungen des gemeinnützigen Engagements Geflüchteteter zurückblicken: die Arbeit in Seniorenheimen, die Unterstützung als Wahlhelfer bei der Stimmenauszählung der Oberbürgermeisterwahlen in Köln 2015 und Landtagswahlen 2017, sowie die Übersetzungsarbeiten für Sprachlernbücher (Thannhauser Modell, Arabisch und Tygrinisch).

Blogs

Ein Experiment – die passende Frage stellen

Adam kämpft bei den Cage Wolves, Monika spielt in der Musikkapelle, Christian ist bei der MA 48 und Hamdi kommt aus Somalia. Auf den ersten Blick haben sie nicht viel miteinander gemeinsam. Doch wenn wir andere Fragen stellen, sehen wir, wie viel uns verbindet. Der...

mehr lesen

Lebensmittel-Retter

Kennst Du den Unterschied zwischen Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und Verbrauchsdatum? Weißt Du, wie viel Lebensmittel verschwendet werden oder wie Lebensmittel am besten gelagert werden? Das Problem der Lebensmittelverschwendung ist akut und die Herausforderungen...

mehr lesen

Pfotenpiloten

Assistenzhunde gleichen Behinderungen aus und machen ihre Menschen unabhängiger, sicherer und glücklicher. Der Verein Pfotenpiloten setzt sich für diesen Bereich ein. Wussten Sie, dass es neben dem Blindenführhund viele weitere, ebenso wichtige Assistenzhund-Arten...

mehr lesen

Gefördert vom Land NRW